NSN an weiteren Nortel-Sparten interessiert

19.11.2009 von Christine Rosenboom

Nokia Siemens Networks ist offenbar erneut an Teilen des insolventen Nortel-Konzerns interessiert. Gemeinsam mit dem Finanzinvestor One Equity Partners hat NSN ein Gebot für die Sparten Optische Netzwerke und Ethernet abgegeben. Nokia Siemens Networks hat derzeit noch keinen Kommentar zu den Meldungen gegeben. Neben Ciena, das Anfang Oktober 390 Millionen Dollar in bar und weitere zehn Millionen Dollar in eigenen Aktien für die Bereiche geboten hat, gibt es laut Nortel aber noch einen weiteren Bieter.