Archiv Dezember, 2009


Personalkosten der NSN GmbH & Co. KG

Dezember 13th, 2009 von Christine Rosenboom

Laut Gesamtmetall, dem Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie liegen die gesamten Personalkosten für eine Vollzeitkraft in der westdeutschen M&E-Industrie bei durchschnittlich 61.220 Euro pro Mitarbeiter pro Jahr. NSN beschäftigt in Deutschland noch etwa 10.000 Mitarbeiter, davon etwa 1.500 in der NSN Service GmbH & Co. KG, der ehemaligen Vivento und 8.500 Mitarbeiter in der NSN […]

Tags:
Veröffentlicht in NSN


Träumen ist erlaubt

Dezember 10th, 2009 von Christine Rosenboom

Mit dem Zusatz „JOKE“ sandten uns heute mehrere Leser einen Link auf den Artikel „Nokia Siemens Networks baut auf Unterstützung seiner Mütter“ in der Financial Times Deutschland zu. Nokia Siemens Networks ist sich des Rückhalts von Nokia und Siemens sicher, schreibt die Financial Times. „Wir haben die volle Unterstützung unserer Muttergesellschaften„, sagte NSN-CEO Rajeev Suri […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in NSN, Siemens


Ericsson streicht 946 Stellen in Schweden

Dezember 10th, 2009 von Christine Rosenboom

Nachdem Ericsson für das dritte Quartal 2009 einen Gewinneinbruch um 74 Prozent auf 159,6 Mio. Euro hinnehmen musste, hat der Mobilfunkausrüster nun die Entlassung von fast 1000 weiteren Mitarbeitern angekündigt. Durch die Schließung der Produktion von 3G-Basisstationen in Gävle verlieren 856 Mitarbeiter ihren Job. Weitere 90 Stellen fallen am Standort Borås weg. Ericsson begründete die […]

Veröffentlicht in NSN


Was würde der Rückzug von Siemens und Nokia für NSN bedeuten?

Dezember 8th, 2009 von Christine Rosenboom

Kauf- und Service-Verträge werden nur noch mit der NSN Oy abgeschlossen Seit 2008 werden Kauf- bzw. Serviceverträge nicht mehr mit der NSN GmbH & Co. KG, sondern ausschließlich zwischen dem Kunden und der NSN Oy in Finnland abgeschlossen. Dies geht aus dem Jahresabschluss / Lagebericht für das Rumpfgeschäftsjahr 2006 (21. August bis 31. Dezember 2006) […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


NSN CEO: Es ist verfrüht, unseren Nachruf zu schreiben

Dezember 8th, 2009 von Inken Wanzek

Angesichts der jüngsten Entwicklung fragen sich nicht nur die Mitarbeiter, sondern offensichtlich auch Journalisten und Wettbewerber, wie es mit NSN weiter gehen wird. NSN CEO, Rajeev Suri, fühlte sich offenbar genötigt, diesen Überlegungen entgegenzutreten und wies mit scharfen Worten zurück, dass seine Firma sich in einer Abwärtsspirale befände, die sie nicht mehr durchbrechen könne. „Berichte […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


Was haben NSN und eine Papierfabrik gemeinsam?

Dezember 8th, 2009 von Inken Wanzek

Hoffnung, Durchhalteparolen vom NSN CEO, wie immer man es interpretieren möchte. Tatsache ist, die Fakten stehen dem Optimismus des NSN CEO entgegen und es ist nichts geschehen, das darauf hindeutet, das zu der Hoffnung berechtigt, dass NSN im Jahr 2010 aus der Talsohle herauskommt. Die Umorganisation kann es nicht sein, denn bis heute hat sich […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


Mini-Ausgliederungen bei der IT

Dezember 5th, 2009 von Inken Wanzek

Wie erwartet, erfolgen die Ausgliederung scheibchenweise. Die IT dürfte lediglich der Vorreiter für den Versuch sein, NSN weiter zu verschlanken. Etwa 17 IT Mitarbeiter sollen zu Accenture wechseln. Die Mitarbeiter werden jedoch nicht in das bestehende Unternehmen eingegliedert werden, sondern es wird für diese 17 (!) Mitarbeiter eigens ein eigenes Unternehmen und damit auch ein […]

Tags: , , , , ,
Veröffentlicht in NSN


Siemens bewertet NSN negativer als Nokia

Dezember 4th, 2009 von Inken Wanzek

Was gestern Abend nur im österreichischen Standard zu finden und in Bayern 5 zu hören war, und zunächst einmal eine Schocksituation bei den Mitarbeitern ausgelöst hat, ist jetzt auch im Handelsblatt zu lesen. Siemens bewertete die langfristigen Geschäftsaussichten von Nokia Siemens Networks als negativ und kam damit – laut Handelsblatt – zu einem noch negativeren […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in NSN


Siemens zieht sich aus Nokia Siemens Networks zurück

Dezember 3rd, 2009 von Inken Wanzek

NSN steht vor einer ungewissen Zukunft. So berichtet die österreichische Zeitung der Standard in ihrer heutigen Online Ausgabe, der Finanzchef Joe Kaeser habe heute den Rückzug aus dem Joint Venture Nokia Siemens Networks angekündigt. „Wir haben klar gemacht“, so Kaeser, „dass wir das Joint Venture nach Ablauf des Vertrages nicht übernehmen werden.“ Finanzchef Joe Kaeser […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN, Siemens


NSN drückt Siemens tief in die roten Zahlen

Dezember 3rd, 2009 von Christine Rosenboom

„Der Netzwerkausrüster Nokia Siemens Networks (NSN) entwickelt sich immer mehr zum Milliardengrab“ schreibt Spiegel-online. „Erst zwang er den Handy-Riesen Nokia zu gewaltigen Abschreibungen – jetzt reißt er auch Siemens ein Loch in die Bilanz.“ Siemens hat durch Abschreibungen auf NSN im vierten Quartal einen Verlust von gut 1,1 Mrd. Euro hinnehmen müssen, nach einem Verlust […]

Tags:
Veröffentlicht in NSN, Siemens