Widerspruch gegen Kurzarbeit?

06.03.2010 von Inken Wanzek

Ein Widerspruch gegen Kurzarbeit ist nicht möglich. Über die Einführung von Kurzarbeit entscheiden alleine der Arbeitgeber und der Betriebsrat sowie die Agentur für Arbeit, wenn Kurzarbeitgeld dort beantragt wird. Die Gehaltskürzungen muss man hinnehmen.

Nach Ende der Kurzarbeit erfolgt wieder eine vertragsgemäße Beschäftigung, es sei denn es wurde während der Kurzarbeit ein Aufhebungsvertrag unterschrieben.