NSN: Umorganisation bei BSO CBC R&D

03.04.2010 von Inken Wanzek

Im Bereich BSO CBC R&D soll zum 1.5.2010 eine Umorganisation umgesetzt werden. Diese Umorganisation bereitet den 297 Berliner Kollegen in der Entwicklung große Bauchschmerzen. Sie fürchten um ihre Arbeitsplätze in Berlin.

Ihr Bereich soll auf fünf Säulen aufgeteilt werden. Für „Convergent Rating & Charging“ ist Berlin als Hauptstandort ausgewiesen, für „Prepaid Products“ ist Warschau das Zentrum und Berlin ein Nebenstandort. Die restlichen drei Säulen sind ausschließlich in den Niedriglohnstandorten Warschau, Bangalore und Lissabon angesiedelt. Warschau ist für drei dieser Säulen der Hauptstandort.

Die Bedeutung von Berlin als Entwicklungsstandort ist damit deutlich gesunken. Man erkennt deutlich die Tendenz der Verlagerung in Niedriglohnländer.