Archiv April, 2010


NSN schreibt erneut Verluste

April 22nd, 2010 von Inken Wanzek

Nachdem im letzten Quartal (Q4 2009) der EBit von Nokia Siemens Networks überraschend ein Plus von 17 Mio. Euro verzeichnete, brach der Operating Profit im ersten Quartal dieses Jahres wieder ein. Der operative Verlust beträgt aktuell 226 Mio. Euro. Damit konnte der Verlust von 361 Mio. Euro im Vergleich zum ersten Quartal im Vorjahr zwar […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


Bundesregierung verlängert Kurzarbeit erneut

April 21st, 2010 von Inken Wanzek

Die Bundesregierung will die angesichts der Wirtschaftskrise eingeführten Sonderregeln für die Kurzarbeit bis Ende März 2012 verlängern. Sie sehen insbesondere vor, dass die Bundesagentur für Arbeit den Arbeitgeberanteil an den Sozialleistungen übernimmt.

Tags: ,
Veröffentlicht in Wirtschaft


Ericsson sichert sich Zugang zum Markt in Südkorea

April 21st, 2010 von Inken Wanzek

Für 242 Mio. US Dollar erwarb heute Ericsson die Mehrheitsbeteiligung (50 Prozent der Anteile + 1 Aktie) am Joint Venture LG-Nortel. Die im Jahr 2005 gegründete Firma LG-Nortel mit Sitz in Seoul beschäftigt 1.300 Menschen. Sie erwirtschaftete im Jahr 2009 einen Umsatz von rund 650 Mio. US-Dollar. Die Zerschlagung des in Insolvenz gegangenen Nortel-Konzerns geht […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN, Wirtschaft


Schmiergeldaffäre: Kutschenreuter zu Bewährungsstrafe verurteilt

April 20th, 2010 von Christine Rosenboom

Das Landgericht München I hat heute im Prozess um die schwarzen Kassen bei Siemens den früheren Bereichsvorstand von Com, Michael Kutschenreuter und den damaligen Leiter des Rechnungswesens von Com, Hans-Werner H. zu Bewährungsstrafen verurteilt. Michael Kutschenreuter erhielt wegen Untreue eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren zur Bewährung sowie eine Geldstrafe in Höhe von 60.000 Euro. Hans-Werner […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in Siemens


Kurzarbeit: Entgelt bei Arbeitsverhinderung

April 20th, 2010 von Christine Rosenboom

In der heutigen TelCo mit den Berliner und Münchner NSN-Kollegen die von Kurzarbeit betroffen sind, erklärte die Personalabteilung, dass bei Krankheit während der Kurzarbeit nur 80 Prozent des bisherigen Bruttos von NSN gezahlt wird. Das ist nicht richtig. Nach Punkt 3 der Betriebsvereinbarung zur Kurzarbeit werden alle betrieblichen und tariflichen Leistungen durch die Kurzarbeit nicht […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


Verunsicherung wegen Kurzarbeit

April 20th, 2010 von Christine Rosenboom

Mitarbeiter stoßen immer wieder im Internet auf Artikel, in denen von Missbrauch der Kurzarbeit berichtet wird. Da dort auch von strafrechtlichen Folgen für die Mitarbeiter die Rede ist, sind sie verunsichert und fragen immer wieder bei uns nach, wie das zu bewerten ist. Bei dem, was man da im Internet findet, handelt es sich um […]

Tags:
Veröffentlicht in NSN


Interessenausgleich zur Umorganisation bei BSO CBC in Berlin

April 19th, 2010 von Christine Rosenboom

Wie berichtet plante NSN bei BSO CBC und SOM TS in Berlin eine Umorganisation, die zum 1.5.2010 umgesetzt werden sollte. Auf der Homepage des Berliner Betriebsrats wurde nun der Abschluss eines Interessenausgleichs, in Form einer Protokollnotiz „zur Vorstellung der Umorganisation bei BSO CBC und SOM TS am Standort Berlin beim Betriebsrat Berlin SD am 25.03.2010“ […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


SIS Österreich wird zum 1. Oktober ausgegliedert

April 19th, 2010 von Inken Wanzek

Am 1. Oktober sollen die 1.500 Mitarbeiter der SIS Österreich in eine hundertprozentige Tochtergesellschaft übergeführt werden. 500 sollen bei Siemens Österreich bleiben (SIS A und SIS New Co, also auch in Österreich). Die Ausgliederung gab Brigitte Ederer, Vorstandsvorsitzende von Siemens Österreich auf einer Pressekonferenz in Eisenstadt Ende letzter Woche bekannt.

Tags: ,
Veröffentlicht in Siemens, SIS


15.4.2010 – Update

April 16th, 2010 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Wie wir berichteten, kursierte an mehreren NSN-Standorten das Gerücht, dass am 15.4.2010 etwas bekannt gegeben werden sollte, das ganz NSN betreffen wird. Die Unruhe in der Belegschaft und im Management ist während der vergangenen Woche deutlich gestiegen. Der GBR tagte vier Tage lang von Dienstag bis Freitag dieser Woche, eine ungewöhnlich lange Zeit, die darauf […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in NSN


Gerichtsverfahren um Fördermittel für Nokia-Bochum

April 15th, 2010 von Christine Rosenboom

Für den 10.6.2010 findet eine mündliche Verhandlung über den Streit um die Rückforderung von Fördermitteln des Bundes für den Handyhersteller Nokia vor dem Kölner Verwaltungsgericht statt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hatte die Rückzahlung der Zuschüsse gefordert, nachdem Nokia im Sommer 2008 seinen Standort in Bochum geschlossen hatte.

Tags: ,
Veröffentlicht in Wirtschaft