Posts Tagged ‘Aufsichtsrat’


Aufsichtsratswahl – Wahlergebnis

Mai 15th, 2013 von Christine Rosenboom

Gestern hat die Wahl der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der Nokia Siemens Networks Management GmbH stattgefunden. Es wurden 2333 Stimmen abgegeben, davon waren 2305 gültig. Für die Vertreter der Arbeitnehmer ergab sich folgendes Ergebnis: Liste Stimmen % Sitze Liste 1: Zukunft in Deutschland 466 20,0 1 Liste 2: ver.di – gemeinsam Arbeitsplätze sichern 374 16,0 – […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Allgemeines, NSN


Aufsichtsratswahl: Wahlwerbung – ein Kommentar

April 30th, 2013 von Christine Rosenboom

Die Wahlwerbung der Gewerkschaftsliste kann nicht ganz unkommentiert bleiben. Daher möchte ich hier auf einige der Punkte eingehen. Konnte die Gewerkschaft schädliche Entwicklungen im Unternehmen aufhalten? “Nur ein starker Zusammenhalt von Belegschaft, Betriebsräten, Gesamtbetriebsrat und Aufsichtsrat miteinander über die Standorte hinweg hat Erfolgsaussichten, wenn es darum geht für die Mitarbeiterinnen schädliche Entwicklungen im Unternehmen aufzuhalten.” […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Allgemeines, NSN


Aufsichtsratswahl – Flugblatt AVAR

April 25th, 2013 von Christine Rosenboom

Der Wahltermin 14.05.2013 steht nun kurz bevor. Auch die Briefwahlunterlagen werden bald bei euch ankommen. Daher werden wir morgen früh in der Martinstraße unsere Flugblätter verteilen. In der Transfergesellschaft werden sie ausliegen und in Ulm werden die Flugblätter nächste Woche verteilt. Da für viele Kollegen bei Nokia Siemens Network Deutsch nicht die Muttersprache ist, ist […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Allgemeines, NSN


Aufsichtsratswahl – Liste 5: AVAR – Gemeinsam für euch.

April 22nd, 2013 von Christine Rosenboom

Seit heute Mittag hängen unsere Wahlplakate zur Aufsichtsratswahl in der Martinstraße in München, an den Eingängen der NSN-Gebäude, in der Transfergesellschaft in der Hofmannstraße sowie am Standort Ulm. Die Kollegen aus den anderen Standorten können unser Plakat hier ansehen: Macht von eurem Wahlrecht Gebrauch und geht am 14. Mai 2013 zur Wahl oder beteiligt euch […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Allgemeines, NSN


Aufsichtsratswahl – Auslosung der Ordnungsnummern / Ersatzmitglieder

März 21st, 2013 von Christine Rosenboom

Gestern, bei Frühlingsanfang mit herrlichstem Sonnenschein fand beim Hauptwahlvorstand in der Martinstraße die Auslosung der Reihenfolge der Ordnungsnummern für die eingereichten Wahlvorschläge statt. Insgesamt wurden 5 gültige Wahlvorschläge eingereicht. Auf unsere Liste AVAR entfiel die Nr. 5, sie wird daher ganz unten auf dem Wahlschein aufgelistet werden. Die Wahlvorstände werden die gültigen Wahlvorschläge rechtzeitig vor […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Allgemeines, NSN


Vorschlagsliste AVAR – Alternative bei der Aufsichtsratswahl

März 11th, 2013 von Christine Rosenboom

Wie ihr bereits wisst, steht bei der NSN Management GmbH die Aufsichtsratswahl an. Der Aufsichtsrat ist paritätisch besetzt mit je 6 Vertretern der Anteilseigner und der Arbeitnehmer (davon ein leitender Angestellter und zwei Vertreter einer Gewerkschaft). Da NSN in Deutschland mittlerweile auf eine traurige Größe von weniger als 8.000 Mitarbeitern geschrumpft ist, wird erstmals eine […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Allgemeines, NSN


Frauen fordern Quotenregelung im Aufsichtsrat

Februar 19th, 2009 von Inken Wanzek

“Eine Quotenregelung, damit Frauen auch in der Wirtschaft in den höheren Etagen besser vertreten sind, das ist schon sehr lange mein Wunsch. “, schrieb eine Frau und machte mit bei der “Initiative der Nürnberger Frauen“. Vorbild für die Initiative der Nürnberger Frauen ist, wie so häufig, Norwegen. Hier ist im Aktiengesetz festgelegt, dass die Aufsichtsräte […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Wirtschaft


Aufsichtsrat: Norwegisches Modell

Februar 19th, 2009 von Inken Wanzek

In Norwegen geht, was zunächst unmöglich erschien: Seit 2006 müssen in Norwegen 40 Prozent der Aufsichtsratsposten weiblich bzw. männlich besetzt werden. Seit dem 1.1.2008 traten auch Sanktionsmöglichkeiten in Kraft. Die Höchststrafe: Zwangsauflösung des Unternehmens. Es war ein Mann, der dem “Klub der grauen Herren” in den Aufsichtsräten etwas Blutauffrischung zukommen lassen wollte. Der konservative norwegische […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in Wirtschaft