Posts Tagged ‘Ausspionieren’


Finnisches Parlament erlaubt E-Mail-Überwachung

März 5th, 2009 von Christine Rosenboom

Spitzelaffäre bei der Telekom, Datenskandal bei der Bahn, Ausspäh-Software bei Honeywell – was in Deutschland die Staatsanwaltschaft und Gerichte auf den Plan ruft, ist in Finnland nun erlaubt. Das finnische Parlament hat gestern mit 96 gegen 56 Stimmen das Gesetz beschlossen, das es Arbeitgebern erlaubt, den E-Mail-Verkehr ihrer Mitarbeiter zu überwachen. Absender, Adressat sowie Betreff […]

Tags: , , ,
Veröffentlicht in Datenschutz


Werden auch wir ausspioniert?

Februar 28th, 2009 von Christine Rosenboom

Warum drehen wir den Spieß nicht einfach herum und stellen unser Management mal unter Generalverdacht? Vertrauen war gestern – heute ist Kontrolle. Schnüffeln sie uns aus, oder nicht? Enstart.exe ist der Default-Name für das Servlet von EnCase Enterprise, das auf dem Zielrechner installiert wird. Standardmäßig horcht es auf dem TCP Port 4445. Leider kann dieser […]

Tags: ,
Veröffentlicht in Datenschutz


Schnüffelsoftware auf Zehntausenden Bürorechnern

Februar 28th, 2009 von Christine Rosenboom

Nach Informationen von Spiegel-online stellt der US-amerikanische Konzern Honeywell seine 130.000 Mitarbeiter unter Generalverdacht und installierte auf nahezu allen Rechnern des Unternehmens die Spionagesoftware EnCase. Auch auf den Rechnern der deutschen Mitarbeiter ist die Software zu finden. Das Softwareprodukt EnCase, das von Guidance Software vertrieben wird, erlaubt es „schnell und kosteneffektiv“ an Informationen zu kommen. […]

Tags: , , , ,
Veröffentlicht in Datenschutz


Deutsches Mitarbeiter-Datenschutzgesetz angekündigt

Februar 25th, 2009 von Christine Rosenboom

Die Ausspäh-Aktionen bei der Telekom und der Deutschen Bahn haben dazu geführt, dass der Schutz von Arbeitnehmern vor dem Missbrauch ihrer Daten mit einem neuen Gesetz verbessert werden soll. Das Arbeitnehmer-Datenschutzgesetz könne aber wegen der komplexen Materie nicht vor der Bundestagswahl abgeschlossen werden, erklärten Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble und Bundesarbeitsminister Olaf Scholz am 16.2.2009.

Tags: , , ,
Veröffentlicht in Datenschutz


„Lex Nokia“: Gegenanträge abgelehnt

Februar 25th, 2009 von Christine Rosenboom

Heute fand im Parlament in Helsinki eine Abstimmung über die „Lex Nokia“ in erster Lesung statt. Dem Gesetz, das Arbeitgebern umfassende Kontrollrechte für E-Mails und Internet-Benützung ihrer Mitarbeiter geben soll, stehen die Grünen in der Regierung und die Opposition kritisch gegenüber. Drei Gegenanträge zu diesem Gesetzentwurf wurden heute mit klarer Mehrheit abgelehnt. Die „Lex Nokia“ […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in Datenschutz


Lex Nokia – Nokia will Mitarbeiter-Mails ausspionieren

Februar 10th, 2009 von Christine Rosenboom

Nokia möchte die E-Mails seiner Mitarbeiter legal überwachen können und auf Absender, Adressat, Sendezeiten sowie Größe der E-Mails überprüfen. Nokia forderte vom finnischen Staat entsprechende Änderungen im Datenschutzgesetz und drohte laut „Helsingin Sanomat“ mit dem Abzug des kompletten Unternehmens aus Finnland. Die Regierung von Ministerpräsident Matti Vanhanen habe daraufhin wegen des drohenden Verlusts von 16.000 […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in Datenschutz