Posts Tagged ‘Mitarbeiter ohne Arbeit’


BR-Verhandlungsgruppen für Mitarbeiter ohne Arbeit

Februar 25th, 2010 von Inken Wanzek

Leider ist bis jetzt von BR-Seite wenig für die Mitarbeiter ohne Arbeit getan worden, obwohl die Zahl dieser Mitarbeiter seit November 2009 von 70 auf etwa 200 angestiegen ist. Wie hoch die Dunkelziffer ist, ist unbekannt. Christine Rosenboom hatte deshalb nach §29 III BetrVG mit der erforderlichen Anzahl von 6 Stimmen den Tagesordnungspunkt „Wahl einer […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


BR widerruft Vergleich im Fall der IT-Mitarbeiter

Februar 25th, 2010 von Inken Wanzek

Wie berichtet fand letzten Donnerstag vor dem Arbeitsgericht München ein Betriebsratsprozess statt. Hierbei ging es um eine Einstweilige Verfügung (EV). Mit dieser sollte der Arbeitgeber dazu gezwungen werden die Versetzungen der IT Mitarbeiter in den Kustermannpark/Balanstraße zu stoppen. Das Verfahren endete in einem Vergleich, der bis zum 1.3.2010 vom Betriebsrat widerrufen werden kann. Auf der […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in NSN


Mitarbeiter ohne Arbeit und Kurzarbeit „Null“

Februar 14th, 2010 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Wenn man sich die Rahmenvereinbarung zur Kurzarbeit (die bereits ab 1. März beginnen kann) ansieht, erkennt man sofort, was passieren kann: Die RA-Härtefälle in München sind von den übrigen RA-Mitarbeitern in Ulm getrennt und haben keine Aufgaben, die seit Oktober angestrebte Vereinbarung zur Umsetzung des Weiterbeschäftigungsanspruchs dieser Mitarbeiter ist bis heute noch nicht zustande gekommen. […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


LBU: Widerspruch für Mitarbeiter ohne Arbeit

Januar 25th, 2010 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Mit dem Entzug der Arbeit verhält sich der Arbeitgeber rechtswidrig, denn er verstößt gegen den Arbeitsvertrag. Seine Pflicht aus dem Arbeitsvertrag ist es, Mitarbeitern Arbeit zu geben. Sie herumsitzen zu lassen, verstößt nach BAG-Rechtssprechung gegen die Menschenwürde. Kommt der Arbeitgeber seiner Pflicht nicht nach, gerät er nach § 293 BGB in Annahmeverzug. Dieser bewirkt, dass […]

Tags: , , ,
Veröffentlicht in NSN


KuG: Kurzarbeit für Mitarbeiter ohne Arbeit / Widersprüchler gegen Betriebsübergang

Januar 24th, 2010 von Christine Rosenboom

Mitarbeiter haben gefragt, ob der Arbeitgeber einfach alle Mitarbeiter ohne Arbeit und Widersprüchler gegen einen Betriebsübergang in 100 Prozent Kurzarbeit schicken kann. So einfach ist das nicht. Bedingt durch das Konjunkturpaket II und Kurzarbeitergeld Plus kann Kurzarbeitergeld zwar auch für einzelne Arbeitnehmer beantragt werden, das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Voraussetzungen für […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in Arbeitsplatz, NSN