Posts Tagged ‘Sozialplan’


Abbau-Modell zur Aushebelung wichtiger Arbeitnehmerrechte

April 16th, 2012 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Nokia Siemens Networks ist es mit Hilfe von IG Metall München und Betriebsrat gelungen, mit dem Abbau-Modell vom 04.04.2012 in der Münchner Martinstraße auf einen Schlag folgende Rechte auszuhebeln: die Sozialauswahl (§1 KSchG) durch Vereinbarung einer Positiv- und Negativ-Namensliste durch den Betriebsrat Die Betriebsräte berufen sich darauf, dass ihr Sonderkündigungsschutz berücksichtigt werden muss, sprechen aber […]

Tags: , , ,
Veröffentlicht in NSN, Stellenabbau


Nachlaufender Sozialplan für künftige Adtran-Mitarbeiter

April 6th, 2012 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Im Überleitungsschreiben zum Betriebsübergang zu Adtran wird explizit darauf hingewiesen, dass zukünftige weitere Maßnahmen „nicht völlig ausgeschlossen“ werden können. Daher wurde zwischen der NSN GmbH & Co. KG und dem GBR ein nachlaufender Sozialplan vereinbart. In der Vereinbarung heißt es: „Sollte es dennoch wegen einer unvorhergesehenen Verschlechterung der wirtschaftlichen Situation bei ADTRAN unausweichlich werden, aus […]

Tags: , , , ,
Veröffentlicht in NSN, Stellenabbau


Freie Verhandlungen – für den BR unmöglich?

März 31st, 2012 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Wir gehen mal der Frage nach, ob das Vorgehen des Betriebsrats tatsächlich alternativlos ist und es stimmt, dass er, wie er auf der Betriebsversammlung gesagt hat, „keine wirklich freien Verhandlungen gehabt“ habe. Betrachten wir dazu die Fakten: Sozialplan statt Sozialtarifvertrag Der Betriebsrat hätte– wie es das Betriebsverfassungsgesetz vorsieht (§ 111, 112, 112a BetrVG) – einen […]

Tags: , , ,
Veröffentlicht in NSN, Stellenabbau


BSH – Werk in Spandau wird geschlossen

April 3rd, 2010 von Christine Rosenboom

Nach fast 60 Jahren wird im Juni 2012 das Spandauer Werk von Bosch und Siemens Hausgeräte (BSH) in Berlin geschlossen, 230 Mitarbeiter verlieren dadurch ihren Arbeitsplatz. Viele Mitarbeiter sind Hilfsarbeiter mit geringen Qualifikationen, zudem sind die meisten jenseits der 40 Jahre. Die Verhandlungen über die Details der Schließung zwischen Betriebsrat und Betriebsleitung hatten sich mehr […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in Siemens


SIS Österreich kündigt!

März 27th, 2010 von Inken Wanzek

Siemens Österreich will nach Ostern bei der SIS betriebsbedingte Kündigungen aussprechen! Es sollen 156 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SIS SDE gekündigt werden, wie aus einer Information des österreichischen Betriebsrats SIS & CT vom 26.03.2010 hervorgeht. Die Kolleginnen und Kollegen wurden bereits angesprochen, Sozialplanangebote anzunehmen. Dabei stützt sich Siemens Österreich auf den derzeit gültigen Sozialplan. Dieser […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in SIS


Finnland: Personalabbau auf freiwilliger Basis

März 16th, 2010 von Christine Rosenboom

In Finnland ist derzeit ein Personalabbau um 450 Mitarbeiter bei Nokia Siemens Networks geplant. Die Mitarbeiter sollen mittels Aufhebungsvertrag das Unternehmen verlassen. Der Sozialplan richtet sich an 3.000 Mitarbeiter, die sich freiwillig für einen Aufhebungsvertrag melden können. Ein Fingerpointing findet nicht statt. Im Gegenteil, alle, die sich innerhalb einer festgelegten Frist freiwillig melden, werden in […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in NSN


Es ist ein Spiel mit Regeln

Januar 31st, 2010 von Inken Wanzek

Jeder kann sich doch sicher an das Kinderspiel „Schwarzer Mann“ erinnern. In unserer Phantasie war das immer ein rußverschmierter Schornsteinfeger. Wenn dieser ruft: „Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?“ schreien alle mutig „Niemand!“. „Und wenn er aber kommt?“ „Dann laufen wir davon!“ Unter großem Gekreische liefen dann alle bis zur rettenden Wand. In unserer modernen […]

Tags:
Veröffentlicht in NSN, SEN, Siemens


Hofmannstraße: Ruhe bewahren!

Juni 24th, 2009 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Die Betriebsleitung soll dem Betriebsrat gegenüber angekündigt haben, es werde im Oktober bei NSN in München Hofmannstraße in jedem Fall gekündigt, unabhängig davon, wie viele der Mitarbeiter nach der Durchführung der freiwilligen Maßnahmen aus dem Sozialplan noch übrig sind. Grund sei die verschlechterte Wirtschaftslage. Eine solche Aussage sollte man nicht unreflektiert stehen lassen und unkommentiert […]

Tags: , ,
Veröffentlicht in NSN


NSN: Nachhaltige Entscheidung treffen

März 22nd, 2009 von Inken Wanzek / Christine Rosenboom

Die Frage, die ihr euch bei der Entscheidung für oder gegen die beE beantworten müsst, ist: „Was erwartet mich danach?“. Zu einer Entscheidung muss man stehen können. Die wenigsten arbeiten, weil es bei NSN so schön ist. Sie arbeiten, weil sie Ihren Lebensunterhalt und den ihrer Familien sicherstellen müssen. Daher ist die eigentliche Frage: „Wie […]

Tags: ,
Veröffentlicht in NSN


NSN: Ringtausch – Befürchtungen

März 21st, 2009 von Inken Wanzek

Wie schon im untenstehenden Beitrag angedeutet, befürchten Mitarbeiter (MA T), die über Ringtausch eines der Sozialplanangebote annehmen wollen, Nachteile, wenn ihr Chef damit nicht einverstanden ist. „Man ist verbrannt“, fürchten sie. Sie würden sich daher ein anderes Vorgehen wünschen:

Tags: , , ,
Veröffentlicht in NSN